Itunes herunterladen für windows

Ich habe diese App exklusiv für Apple Music verwendet, bevor ich erfuhr, dass es sich einfach nicht lohnte. Sobald mein Apple Music-Abonnement abläuft, plane ich, zu Spotify zu wechseln. Die App ist schrecklich. Das sichtbarste Problem ist, dass es furchtbar zurückliegt. Ich habe einen Dell G7 mit 16 GB RAM und diese App verzögert eine Tonne. Ich bekomme maximal 10 Bilder pro Sekunde, indem ich einfach durch meine Apple Music-Bibliothek scrolle. Es scheint fast unmöglich, eine Anwendung so langsam zu machen, ohne dies absichtlich zu tun. Ein weiteres Problem, das ich habe, ist die Lagerung. Ich habe 128 GB SSD-Speicher und 1 TB Festplattenspeicher.

Ich kann die Einstellungen ändern, um meine Musik auf meine Festplatte herunterzuladen, aber jedes Mal, wenn ich die App schließe, wird sie zurückgesetzt, um sie auf meine SSD herunterzuladen, und ich muss in die Einstellungen gehen und sie für jedes einzelne Mal ändern, wenn ich die App öffne. Zum Thema Herunterladen, wann immer ich versuche, etwas im Hintergrund herunterzuladen, während ich in einem anderen Programm arbeite, schlägt es fehl und ich werde mit Fehlermeldungen bombardiert. Verwenden Sie abschließend einen anderen Streamingdienst. abstürzt die ganze Zeit, langsam, in der Regel Buggy. Airplay kann es nur schaffen, für ein paar Stunden über Wasser zu bleiben, bevor es itunes in seiner Gesamtheit einsperrt. Apple hat auf Itunes auf Windows deutlich aufgegeben. itunes ist so cool App, sehr einfach zu bedienen und sehr sehr nützlich. Vielen Dank Apple und mehr Leistung. Um Musik von einer CD in iTunes zu importieren, legen Sie die CD in das CD- oder DVD-Laufwerk ein.

Klicken Sie auf das CD-Symbol oben links im Fenster. Benutzer können wählen, ob sie alle Songs importieren oder nur wenige auswählen möchten. Klicken Sie auf CD importieren, um den Importvorgang zu starten. Das Importieren einer Standard-Musik-CD dauert nur wenige Minuten. Verwandeln Sie CDs in digitale Musik, indem Sie sie in iTunes importieren. Organisieren Sie Ihre gesamte Sammlung mit benutzerdefinierten Wiedergabelisten. Erweitern Sie Ihr Hörerlebnis mit Apple Music. Wenn Sie ein iPhone oder iPad haben, ist Apple Music bereits integriert – öffnen Sie einfach die Musik-App und tippen Sie auf “Probieren Sie es kostenlos aus.” Die iTunes Store-App und die Apple Music-App befinden sich bereits auf Ihrem iPhone oder iPad. Öffnen Sie die Apple Music App, um eine kostenlose dreimonatige Testversion* zu starten und 50 Millionen Songs ohne Werbung zu streamen.

In der vorherigen Version war es schwierig, auf Inhalte zuzugreifen und diese zu finden, egal ob Fernsehsendungen, Songs, Filme, Podcasts, Bücher oder Radiosender. Aus diesem Grund, Apps wie Pandora gab harte Konkurrenz zu iTunes in Bezug auf Navigation und Benutzerfreundlichkeit. Mit der neuesten Version von iTunes hat Apple versucht, sich auf Inhalte zu konzentrieren, und bietet Ihnen mehrere Möglichkeiten, etwas Bestimmtes zu finden oder durch eine riesige Auswahl an Titeln und Kanälen zu stöbern. Auf Ihrem Windows-PC oder Microsoft Surface bietet iTunes Ihnen einen Ort, an dem Sie Filme und TV-Sendungen kaufen, alle Ihre Favoriten in Apple Music anhören und Inhalte auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch mit Ihrem Computer synchronisieren können. iTunes ist viel verbessert, aber immer noch nur von ernsthaftem Interesse für Menschen mit nicht-Standard-Anwendungsfälle. Überraschenderweise scheitert iTunes kläglich bei der Ausführung einer seiner einfachsten und wichtigsten Funktionen….. es kann nicht spielen Songs Windows / Apple Debatte beiseite, iTunes ist eine großartige App für diejenigen, die erhebliche Anpassung und Eingabe in die Art und Weise, wie ihre Medien spielen mögen. Für viele sind alle Optionen, die von iTunes angeboten werden, einfach unnötig, aber es wird eine kleine Anzahl geben, die in der Tat alles von einem zentralen Hub aus kontrollieren oder eine riesige Kontrolle über Wiedergabelisten oder Streaming-Optionen ausüben möchten.